Collect-and-Return-Garantien

Beim Kauf einer Collect-and-Return-Garantie kannst du dich beruhigt darauf verlassen, dass dir keine Kosten entstehen, falls ein Problem auftritt. Alles, was du tun musst, ist, den Computer in seine Originalverpackung zu legen. Unser Kurier kommt an einem für dich passenden Werktag vorbei, um den Computer abzuholen. Wir reparieren dann deinen Computer und senden ihn versandkostenfrei zu dir zurück.


Unsere Garantieoptionen sehen wie folgt aus:

Garantieservice

3 Jahre Standard

3 Jahre Silber

3 Jahre Gold

3 Jahre Platin

Garantielaufzeit Teile

2 Jahre

2 Jahre

2 Jahre

3 Jahre

Garantielaufzeit Arbeit

3 Jahre

3 Jahre

3 Jahre

3 Jahre

Abholungskosten gedeckt

1 Monat

1 Jahr

2 Jahre

3 Jahre

Supportzeitraum Technische Hardware

Gesamte Produktlebensdauer

Gesamte Produktlebensdauer

Gesamte Produktlebensdauer

Gesamte Produktlebensdauer

Supportkosten Technische Hardware

Standard-Netzwerkrate

Standard-Netzwerkrate

Standard-Netzwerkrate

Standard-Netzwerkrate

* Anrufe zu 03-Nummern sind in deinem Standardnetzwerk-Minutenkontingent im Rahmen von Mobilfunkverträgen und auch in jedem Festnetz-Pauschaltarif inbegriffen. Wenn du keinen Pauschaltarif für Telefonate hast oder auf Prepaid-Basis telefonierst, entsprechen die Anrufgebühren den Kosten von Anrufen zu 01- und 02-Nummern.

Vergleich unserer Garantie mit jener anderer Unternehmen

Wenn man sich die Garantieoptionen ansieht, die ein Unternehmen anbietet, ist es wichtig, zwischen den Zeilen zu lesen, um zu wissen, was man tatsächlich bekommt, im Gegensatz zu dem, was einem vielleicht suggeriert wird.. Manche Unternehmen bieten eine „3-Jahres-Garantie“ an, aber wenn man sich die Geschäftsbedingungen durchliest, entspricht dies einfach einer 1-Jahres-RTB-Garantie mit einer zusätzlichen 2-jährigen „Arbeitsgarantie“. Die Abholung ist in diesen Fällen häufig nicht kostenlos, weshalb solche Garantiepakete im Vergleich zu unseren Optionen äußerst minimal (und potenziell kostspielig) sind.

Garantieausschluss

  • Versehentliche Beschädigung.
  • Allgemeine Abnutzung, falsche Handhabung, Vernachlässigung oder Schäden durch den Käufer.
  • Inkorrekt installierte Güter.
  • Überhitzung aufgrund von übermäßiger Anhäufung von Schmutz/Staub.
  • Verbrauchsgüter (Tintenpatronen, Batterien usw.)
  • Wiederherstellung und Backup von Daten, Dateien und Programmen.
  • Reparatur von falsch installierter / inkompatibler Software, die nicht zur Verfügung gestellt wird
  • Beseitigung von Viren.
  • Kompatibilität von Software/Hardware Dritter.

Die Informationen auf dieser Seite werden ohne Anspruch auf Vollständigkeit geboten. Um die vollständigen Geschäftsbedingungen nachzulesen, klicke hier.

Wir verwenden Cookies, um dir einen besseren Service zu bieten. Surfe weiter, wenn du damit einverstanden bist, oder lies unsere Datenschutzrichtlinie – hier.